Datum: 01.03.2017

01.03.2017

Wettbewerb für Soziale Innovationen 2017

Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat den diesjährigen Wettbewerb zum Stichwort „Soziale Innovationen“ eröffnet, welcher Unternehmen im sozialen Bereich belohnen, unterstützen und fördern soll.

Inhalt des Wettbewerbs ist es, innovative Ideen und Konzepte zu präsentieren, die soziale Ungerechtigkeit und Probleme bekämpfen.

Die EIB hat die Preisgelder in der Haupt- sowie Spezialkategorie auf 50.000 € für den ersten Platz, bzw. 20.000 € für den zweiten Platz festgelegt. Die Spezialkategorie bezieht sich dabei auf das Thema „Altern“.

Teilnahmeschluss ist der 1. März 2017. Alle Teilnahmebedingungen sowie Bewerbungsunterlagen sind unter https://institute.eib.org/whatwedo/social/social-innovation-tournament/ zu finden.